Förderverein

Mitgliederwerbung

Unterstützen Sie den Sport in der Region

 

Link : Beitrittserklärung Förderverein HSG DJK Nordsaar e.V.

  • Förderung der Jugend sozial, wie sportlich
  • Förderung von Jugendlichen in körperlicher, spieltechnischer, psychischer und sozialer Hinsicht (Breitenarbeit)
  • Förderung des Breiten- und Leistungssports in der Region Nordsaarland
  • Förderung begabter Handballspieler aller Altersstufen (Talentförderung)
  • Sicherung und Ausbau des Männerhandballs in der Region
  • Sicherung des breiten Angebotes der HSG Nordsaar

Link : Beitrittserklärung Förderverein HSG DJK Nordsaar e.V.

 

Hallo liebe Handballfreunde!

seit 2007 besteht nun schon der Förderverein der Handballspielgemeinschaft Nordsaar e.V. In dieser Zeit konnten Fans, Freunde, Eltern, Spieler und Gönner mehrere Erfolge mit uns zusammen feiern. Nicht zuletzt die letzte Saarlandligameisterschaft aus dem Jahr 2011 und dem damit verbundenen Aufstieg – ebenso wie die zahlreichen sehr guten Platzierungen in den Abschlusstabellen der höchsten saarländischen Spielklasse.

All dies ist schlussendlich Ergebnis und Aushängeschild einer fundierten, konzipierten und engagierten Jugendarbeit im Breiten- wie auch im Leistungssegment des Handballsports. Dies meint, die HSG Nordsaar macht es sich zur Aufgabe die Jugendlichen gemäß ihren Ansprüchen und Anforderungen zu fördern und sportlich, aber auch in ihren sozial-emotionalen Kompetenzen zu entwickeln.

Dies beginnt nicht erst im fortgeschrittenen Alter; nein – vielmehr an der Basis. Zahlreiche engagierte Trainer, Betreuer und nicht zu vergessen – Elternteile unterstützen den Sportbetrieb in allen Teilen und tragen so zu dem familiären Gefüge bei, das Kinder von den Super-Minis bis hin zu den Aktivenbereichen begleitet, fordert und auch fördert.

Aber all dies ist – wie in allen Lebensteilen – nicht ohne finanzielle Unterstützungen zu erreichen. Auch wir stoßen an unsere finanziellen Grenzen. Können wir unsere breite Jugendarbeit weiterführen, können wir mit der 1. Männermannschaft dauerhaft erfolgreich und zukunftsorientiert in die RPS-Oberliga (Rheinland, Rheinhessen, Pfalz und Saarland) vorstoßen? Beides ist notwendig, wenn wir unsere hochleistungsfähigen Jugendspieler und jungen Aktiven im Nordsaarland halten wollen. Schon heute stehen wir nicht nur in sportlichem Wettbewerb mit benachbarten Vereinen. Hier müssen wir versuchen, in vielen Facetten konkurrenzfähig zu bleiben, um unser breites Angebot in gewohnter Form aufrecht erhalten zu können.

Ebenso wollen wir unser Angebot für die vielen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die einfach gerne Handball spielen und Freude an der Gemeinschaft haben, absichern und auf Dauer garantieren. Zwar kann und will nicht jeder in der 1. Mannschaft spielen, aber viele wollen im Handballsport dabei sein. Breitenarbeit also ebenso wie Spitzensport!

In den vergangenen Jahren wurde viel unternommen – eine solide Infrastruktur im Trainingsbereich wurde aufgebaut, qualifizierte Trainer gewonnen, engagierte Betreuer und ehrenamtliche Helfer tragen ihren wertvollen Teil zum Gelingen bei. Die HSG DJK Nordsaar hat sich auch mit Hilfe vieler Gönner und Sponsoren zu einer Marke in der Region entwickelt – einheitliches Auftreten in allen Bereichen, beginnend mit einheitlichen Trikots über alle Altersstufen, als Anknüpfpunkt einer gemeinsamen Identifikation mit dem Verein und der Idee.

Unsere 1. Mannschaft spielt in der Saarlandliga. Sie nimmt einen neuen Anlauf für die Oberliga RPS (Rheinland, Rheinhessen, Pfalz und Saarland). Das Ziel: Aufstieg in den nächsten Jahren Die 2. Mannschaft spielt in der Bezirksklasse Ost. Das Ziel: Wiederaufstieg in die Verbandsliga. Die 3. und 4. Männermannschaft gehören den Kreisligen Ost an. Hier spielen viele Handballer mit, die früher in der Oberliga Saar und der Verbandsliga antraten, ebenso welche, die erst spät zum Handballsport gestoßen sind, grundsätzlich alle, die Handball zu ihrem Hobby gemacht haben.

Aus den Jugendmannschaften hat die HSG Nordsaar es wieder einmal geschafft hochtalentierte Spieler zu entwickeln, die sich zu Leistungsträgern der Aktiven entwickeln, andere Spieler unterstützen den Verein erfolgreich im Schiedsrichterwesen oder in Programmen, wie “Jugend pfeift Jugend” – auch hier ist das Engagement der Vereinsmitglieder unverkennbar und von höchst schätzbaren Wert.

All dies braucht die Unterstützung vieler … wollen Sie/Willst Du unsere Spielgemeinschaft unterstützen? Als Mitglied unseres Fördervereins ist jeder willkommen, der bereit ist, einen Beitrag von

1 Euro (pro Monat)

also 12 Euro im Jahr, aufzubringen. Wir haben den Beitrag so niedrig wie möglich angesetzt. Wir setzen nicht nur auf wenige Förderer, die hohe Beiträge aufbringen können, sondern auf viele Mitglieder, die unsere Jungs unterstützen wollen. Selbstverständlich kann man auch eine höhere Summe beitragen, aber wir freuen uns über jedes Mitglied,  unabhängig von der Beitragssumme. Darüber hinaus hoffen wir, auch Sponsoren für unsere Arbeit zu gewinnen. Aber das ist eine andere Sache.

Wir sind gespannt, wer in unserem Förderverein mitmacht. Und wie viele es sein werden. Können wir mit Ihnen/mit Dir rechnen?

Mit vielen Grüßen
Der Vorstand

P.S. Unter dem folgenden Link finden Sie das Anmeldeformular für den Förderverein:
Link : Beitrittserklärung Förderverein HSG DJK Nordsaar e.V.

Weitere Informationen zum Förderverein der HSG DJK Nordsaar erhalten Sie bei folgenden Personen:

Timo Klein        Tel. 0 68 53 / 960 47 12

Uwe Schwab        Tel. 0 68 25 / 8736

Oder per Email an foerderverein (at) hsg-nordsaar.de

(at) durch @ ersetzen