HSG Nordsaar Männer 1 und 2 – Noch vier Wochen bis zur Eröffnung des Handballjahres 2019-20. Zeit, mit den Vorberichten zu beginnen!

Das erste Spiel in der Saarlandliga der Männer findet am Wochenende 31.08. statt, ebenso für einen Teil der Jugendmannschaften. Also etwas früher als in den letzten Jahren. Zwei Wochen später, am 14./15. September, ist der Start für unsere 2. und 3. Mannschaft angesetzt. Die Vorbereitung läuft schon längst; sie begann diesmal schon Mitte Mai, so früh wie noch nie. Die Wochen vom 16. Mai bis Ende Juni dienten vorrangig dem Erhalt und der Steigerung von Kraft und Ausdauer. Diesem ersten Teil folgte eine (wohlverdiente) Pause bis 16. Juli, an dem die siebenwöchige Hauptphase bis zum ersten Pflichtspiel eröffnet wurde. Jetzt geht es aufwendig und gezielt um die handballspezifische Vorbereitung – technisch, taktisch, motivational, mit Einübung von Spielsituationen und selbstgesetzten Schwerpunkten. Dreimal die Woche heißt es bei den Männern 1 und 2: Antreten zum Training in Marpingen oder Oberthal. Hinzu kommen mehrere Vorbereitungsspiele, teils zu Hause, teils im benachbarten Rheinland/Pfalz (Hunsrück) und einmal auf einem Turnier in Luxemburg. Ebenso kommt ein Trainingswochende bzw.Trainingslager in Marpingen hinzu. Zusammen genommen ein sehr intensiver und dichter Ablauf! Bei den in den letzten Wochen herrschenden Temperaturen sicherlich kein Zuckerschlecken.

Wie im vorigen Jahr trainieren auch diesmal die ersten beiden Nordsaarmannschaften unter den Trainern Marko Heidemann und Krzysztof Wroblewsky gemeinsam. Auch in der Runde selber übernehmen die beiden Trainer die Zuständigkeit und Verantwortung für beide Mannschaften gemeinsam.

Vorbereitungsspiele im August:

Samstag, 03.08. in Oberthal gegen SG Gösenroth (Rückspiel), 16:00

Samstag, 10.08. Männer 2 gegen TV Hermeskeil, Marpinger Kirmessamstag, 17:00

Samstag, 10.08. Männer 1 gegen HF Illtal, Marpinger Kirmessamstag, 19:00

Freitag, 16.08. bis Sonntag, 18.08. Trainingslager mit eingebauten Vorbereitungsspielen: Uhrzeiten und Gegner werden noch mitgeteilt

Samstag, 24.08. Männer 2 in Hermeskeil

Sonntag, 25.08. Männer 1 Turnierteilnahme in Luxemburg

Wer auch schon vor Saisonbeginn Handballluft schnuppern will, ist zu den Trainingsspielen herzlich eingeladen. Ebenso wie die Trainer und die Spieler kann man sich schon mal ansehen, wie es zurzeit läuft, was gut klappt oder wo es eventuell noch hakt, wo demnach die Übungsschwerpunkte zu setzen sind.

Personelles für die neue Saison:

Zwei besonders erfolgreiche Spieler bei den Handballfreunden Illtal, Sebastian Hoffmann und Oliver Zeitz, wollen ihre Oberliga-Karriere nun beenden und werden bei uns, der HSG Nordsaar, mitspielen. Sebastian, der bisherige Illtaler Kapitän, ist allen Marpinger und Oberthaler Handballfreunden aus seiner Nordsaar-Zeit und schon vorher als Jugendspieler durch alle Altersklassen in bester Erinnerung. Oliver, den langjährigen Illtaler Außenläufer, kennen etliche von uns von gelegentlichen Besuchen in der Eppelborner Halle, aber auch von einigen Einsätzen als Gastspieler bei uns oder von den Freundschaftsspielen her, mehrfach an der Marpinger Kirmes so wie wieder dieses Jahr. Herzlich willkommen bei Nordsaar, Sebastian und Oliver!

Diese beiden Personalien sind schon nicht mehr ganz neu; sie waren im Mai bereits der Presse zu entnehmen. Ganz neu ist aber etwas Weiteres, was bei den Spielern große Freude ausgelöst hat. Philine Schreier, die vor acht Jahren die medizinische Betreuung der 1. Mannschaft übernommen hatte und sie vier Jahre lang ausübte, ehe sie wegen ihrer Ausbildung aufhören musste, kehrt wieder zu uns zurück. Sie wird ab sofort wieder die großen und kleinen Wehwehchen behandeln, unsere Männer fit halten und bei eventuellen Verletzungen für die erste, oft so wichtige Hilfe sorgen. Vielleicht erinnert sich noch jemand, wie unsere Spieler sie im April 2015 vor einem Samstagspiel verabschiedet haben, aufmerksam, einfallsreich, mit viel Herz, mit Rosen und mit Küssen – und natürlich mit großer Dankbarkeit. Zusammen mit unserer unentbehrlichen Mannschaftsbetreuerin Martina Glod-Becker haben wir nun wieder zwei Frauen dabei, die für unsere Helden sorgen. Und wie gut sie das machen, wissen wir. Herzlich willkommen, Philine!

Merkt euch, liebe Anhänger und Anhängerinnen des Männerhandballs und Nordsaar-Fans, die genannten Termine schon mal vor, am Samstag zunächst das Spiel in Oberthal und nächste Woche die Spiele in Marpingen (siehe oben)!